Flyer Jugendwettbewerb 2020/21

© Staatskanzlei RLP/ beta

Jugend-Engagement-Wettbewerb

„Sich einmischen – was bewegen“

Um das Engagement junger Menschen zu fördern, hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer zum siebten Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. „Wir möchten Jugendlichen und jungen Erwachsenen ermöglichen, eigene Projektideen in die Tat umzusetzen“, erklärte die Ministerpräsidentin. Je 500 Euro können die Bewerberinnen und Bewerber für die Realisierung ihres Projekts erhalten. Ministerpräsidentin Malu Dreyer lädt alle jungen Leute ein, sich mit ihren Vorhaben und Vorstellungen zu bewerben.

Bewerbungen sind bis zum 13.11.2020 möglich.

■ Zum Jugend-Engagement-Wettbewerb RLP und Bewerbungsformular