Showcase 1
Showcase 2
Showcase 3
Showcase 4
Showcase 5
Showcase 6
Showcase 7
Showcase 8
Showcase 9
Showcase 10
Showcase 11
Showcase 12
Showcase 13
Showcase 14
Showcase 15
Showcase 16
Showcase 17
Showcase 18
Showcase 19
Showcase 20
previous arrow
next arrow

Unbemerkter Schmorbrand im Feuerwehrgerätehaus

Am Samstag, dem 26.02.2022 um 10:14 Uhr mussten wir feststellen, dass es im Feuerwehrgerätehaus einen unbemerkten Schmorbrand gegeben hatte. Der ganze Innenraum des Gerätehauses, Wände, Decke, die ganze persönliche Schutzausrüstung und unser TSF waren schwarz von Ruß und im ganzen Raum konnte man einen beißenden Geruch wahrnehmen. Es war aber kein offenes Feuer zu erkennen. Nachdem das große Tor geöffnet wurde, um das Gerätehaus zu belüften, stellten wir fest, dass der Elektroheizkörper gebrannt hatte. Das Fenster über dem Heizkörper war rußgeschwärzt und die Fensterscheiben gerissen. Zwei Kabeltrommeln, die unter dem Heizkörper standen, sind ebenfalls ein Raub der Flammen geworden.

Nachdem der Wehrleiter Ralf Mattes am Gerätehaus eingetroffen war und er sich ein Bild über die Lage gemacht hatte, hat er sofort die Polizei und die Verbandsbürgermeisterin Vera Höfner informiert. Frau Höfner kam ebenfalls nach Talling, um sich ein Bild über die Lage zu verschaffen. Ich habe unsere Bürgermeisterin Bettina Hoff ebenfalls umgehend informiert.

Nachdem der Sachschaden polizeilich aufgenommen war, konnten wir mit dem Aufräumen und säubern (hier war nur eine Grobreinigung möglich) beginnen. Nachdem wir einen „Hilferuf“ in unsere WhatsApp Gruppen (Feuerwehr Talling u. Tallinger Männer) eingestellt hatte haben sich umgehend Feuerwehrkollegen und Bürger der Ortsgemeinde bereit erklärt die Freiwillige Feuerwehr bei den Aufräum- und Reinigungsmaßnahmen zu unterstützen.

Ich möchte mich im Namen aller aktiven und des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Talling bei allen bedanken die uns an diesem Tag tatkräftig unterstützt haben. Des Weiteren bedanke ich mich auch bei unserer Verbandsbürgermeisterin Vera Höfner und unserem Wehrleiter Ralf Mattes für die zugesagte Unterstützung bei der Schadensbehebung. Auch einen herzlichen Dank an unsere Ortsbürgermeisterin Bettina Hoff und den Gemeinderat für die Unterstützung und die Verpflegung während des Arbeitseinsatzes. Wir können sagen, dass wir mit einem blauen Auge davongekommen sind.

Freiwillige Feuerwehr Talling
Detlef Weinig
Wehrführer