LandFrauenverband 
Landfrauen Ortsvertreterin Anita Schu

Anita Schu Ortsvertreterin
Landfrauenverband Kreis Bernkastel-Wittlich

Der LandFrauenverband
- für alle Frauen im ländlichen Raum!

LandFrauen - das ist eine starke Gemeinschaft von Frauen für Frauen!

Während der LandFrauen-Verband seine Ursprünge in der Landwirtschaft hat, hat sich mit dem Wandel der Gesellschaft in den letzten Jahrzehnten auch unser Verband stetig entwickelt. Heute sind die LandFrauen eine moderne Vereinigung aller Frauen vom Land, deren Angebote Kinder und Jugendliche genauso ansprechen wie Berufstätige und Seniorinnen. LandFrauen sind junge Mütter und "junge Alte", kompetente Karrierefrauen genauso wie rüstige Rentnerinnen.

Eine Gemeinsamkeit der fast 2.000 (!) Mitglieder des LandFrauen-Kreisverbandes Bernkastel-Wittlich: das Engagement für den ländlichen Raum!

Für unsere Mitglieder bedeutet der Landfrauen-Verband ein wichtiges Stück Lebensqualität, steht er doch für viele Facetten des Lebens auf dem Lande: Austausch, Weiterbildung, Offenheit, Neugier, Gesellschaft und Geselligkeit. Dazu trägt unser Verband mit der Bereitstellung eines entsprechend vielfältigen Angebots bei.

Kurzum: Der Landfrauen-Verband leistet einen wichtigen Beitrag, das Leben auf dem Land attraktiver zu machen.

Veranstaltungen

Zur Homepage: LandFrauen-Kreisverband Bernkastel-Wittlich

Zur Homepage: Deutscher LandFrauenverband e.V.

Landfrauen Kochveranstaltung 2016Nudeln aus aller Welt

Im Winter 2016 veranstaltete der Landfrauenverband wieder einen Kochabend im Gemeindehaus. „Nudeln aus aller Welt frisch auf den Tisch – Rezepte, die gute Laune machen“ lautete das Thema.

Wie gewohnt war die Veranstaltung sehr gut besucht. Zubereitet und verkostet wurden Nudeln aus frisch hergestelltem Teig mit Kräuter- und Tomatenpesto, Haferspätzle, Cannelloni mit Gemüsefüllung, Kräuterravioli mit Frischkäsefüllung, eine Gorgonzolasoße und Glasnudelsalat. Mit dem Rezeptheft gelingt das Nachkochen zu Hause.

Wir freuen uns bereits auf neue Kochtrends im nächsten Jahr.

Zur Bildershow

landfrauen kochveranstaltung 250 250

Food-Trends

Jährlich im Winterhalbjahr findet eine Kochveranstaltung im Tallinger Gemeindehaus statt. Am 23.03.2015 stellte Frau Läsch-Pickartz für die Milchwirtschaftliche Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz e.V. (milag) neue Food-Trends mit Milch, Joghurt und Co. praktisch vor. 25 Teilnehmerinnen verfolgten die genaue Zubereitung und verkosteten an diesem Abend Spundenkäspralinen, einen Buttermilchshake, Handkäsetatar auf Körnerbaguette, Eisschokolade, Himbeertiramisu und eine Käseauswahl mit verschiedenen Gelees. Ein Rezeptheft wird immer verteilt, so dass zu Hause nachgekocht werden kann.

Organisiert werden diese Veranstaltungen von Anita Schu, der Ortsvertreterin des Landfrauenverbandes Bernkastel-Wittlich.

Zur Bildershow