Back to Top

Starkregen Talling 2021 06 03 p51 41 250 350

Aufnahmen der Starkregenereignisse

Die Ortsgemeinde Talling erstellt ein Starkregenvorsorgekonzept in Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Fuchs GmbH aus Hermeskeil. In einem ersten Gespräch am 16.06.2021 mit Vertreter*innen der SGD Nord/Kompetenzzentrum Hochwasservorsorge und Hochwasserrisikomanagement (KHH), des Informations- und Beratungszentrums Hochwasservorsorge (IBH), des Ingenieurbüros, der Verbandsgemeindeverwaltung und der Ortsgemeinde wurden die weiteren Schritte besprochen.

Noch vor der baldigen Bürgerbeteiligung werden die Anwohner gebeten, alle Foto- und Videodokumente, die bei solchen Ereignissen aufgenommen wurden, zur Verfügung zu stellen. Das Material wird in einer Cloud gespeichert. Die Zugangsdaten können über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden.

Bettina Hoff Ortsbürgermeisterin 

Information der Ortsgemeinde Talling

Covid-19: Nachbarschaftshilfe

Inzwischen besteht für einige Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, sich gegen Corona impfen zu lassen. Sollte es bei der Vereinbarung eines Impftermins Schwierigkeiten geben, können sich die Personen aus Talling an Bernd Litzenburger wenden, der im Rahmen der Nachbarschaftshilfe unterstützen und die Termine online vereinbaren kann. Er ist unter der Telefonnummer 06504-955713 erreichbar.

Bettina Hoff
Ortsbürgermeisterin 

Information der Ortsgemeinde Talling

Update: 17.06.2021

Covid-19: Informationen der Ortsgemeinde

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

nach und nach ist wieder mehr möglich und unter bestimmten Voraussetzungen stehen auch die Einrichtungen der Ortsgemeinde für private Feiern, Trainingseinheiten des TTC, Arbeitskreistreffen des ZCD und Kurse zur Verfügung. Anfragen gerne per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch 06504-955759

Herzliche Grüße
Bettina Hoff
Ortsbürgermeisterin

 


Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Information der Ortsgemeinde Talling  Kreisverwaltung Bernkastel Wittlich
Information der Ortsgemeinde Talling Rheinland-Pfalz
   

 

 
Update: 18.07.2021

Covid-19: Schnelltestungen im Landkreis Bernkastel-Wittlich möglich

Information

 

Link und Download zu: Standorte und Öffnungszeiten der Testzentren im Landkreis

 

Nach dem Beschluss der Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Bundeskanzlerin vom 3. März 2021 wird allen asymptomatischen Bürgerinnen und Bürgern mindestens einmal pro Woche ein kostenloser Schnelltest angeboten.

Zur Umsetzung dieser Schnellteststrategie haben Landrat Gregor Eibes und die hauptamtliche Bürgermeisterin sowie die hauptamtlichen Bürgermeister der Verbandsgemeinden und verbandsfreien Gemeinden ein gemeinsames Konzept zum Aufbau von Teststationen für POC-Schnelltests erarbeitet.

Um die Nutzung der Internetseiten, der OG Talling für Sie zu verbessern, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseiten der OG Talling stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.